×

GMC.igbt

Green Mobility Ladestationen für Elektrobusse

Die IGBT-Ladegeräte von Borri ermöglichen das Laden von Elektrobusen an Bushaltestellen oder Wendepunkten. Borri GMC.igbt bietet saubere, effiziente und leistungsstarke Ladeergebnisse mit extrem kurzen Ladezeiten und hält Ihren Elektrobus den ganzen Tag über in Betrieb.
Kurze Ladezeiten vermeiden planmäßige Unterbrechungen der Busrouten und optimieren den Betrieb und die Betriebszeit. Borri GMC.igbt ist eine hocheffiziente und kostengünstige Lösung für die zukünftige Anforderungen.

Das System ist vollständig skalierbar und besitzt einen Schutzgrad von bis zu IP 54 für Innen- und Außeninstallationen. Die 85-jährige Erfahrung von Borri im Bereich industrieller Ladegeräte und USVs garantiert höchste Zuverlässigkeit, so dass die Batterie Ihrer Flotten jederzeit aufgeladen bleibt.
Ladegeräte können an CCS-Stecker und / oder Stromabnehmer angeschlossen werden.

  • IGBT-Technologie für sauberen, effizienten Strom.
  • Hoher Wirkungsgrad> 98% im stand by modus.
  • Niedriger THDi < 3%
  • Eingangsleistungsfaktor > 0.99.
  • Schnellladung.
  • Kurze Ladezeiten vermeiden planmäßige Unterbrechungen.
  • Voll scalierbares System.
  • Fehlerspeicher.

Technische Daten

GMC.igbt: Green Mobility Ladestationen für Elektrobusse

Bemessungsstrom (kW) 150 300 600
Rated DC output current (A) 300 600 1000
Abmessungen LxTxH (mm) 1000x
800x
2100
1200x
800x
2100
1400x
800x
2100
Gewicht (kg) 750 1050 1650

Eingang

Anschlussart Auf Klemmen fest verdrahtet, 3 Adern + PE
Nennspannung 380/400/415 Vac 3-phasig
Spannungstoleranz -20%, +15%
Frequenz 50/60 Hz ±5 Hz
Leistungsfaktor > 0.99
Stromverzerrung (THDi) < 3%

Ausgang

Ausgangsspannungsbereich 460 bis 900 Vdc

System und Umgebungsbedingungen

Kühlung Forcierte Kühlung (optional redundante Lüfter)
Wirkungsgrady Bis zu 98%
Farbe RAL 7035 (optional weitere Farben)
Schutzart IP20 für Innenräume / IP54 für Außenaufstellung
Betriebstemperatur -20 °C bis +40 °C (optional 55 °C)
Lagertemperatur -20 °C bis +70 °C
Höhe < 1000 m ohne Leistungsreduzierung, > 1000 m mit Leistungsreduzierung von 0,5% je 100 m
Optionen Viele Optionen für kundenspezifische Anforderungen

Schnittstellen

Frontblende LCD-Anzeige (Touchscreen als Option)
Konnektivität SPDT-Kontakt Relaiskarte, RS232.
Optional: ModBus-RT (RS485), ModBus-TCP/IP (Ethernet), GPRS/3G modem, ModBus-RTU-PROFIBUS-DP-Adapter, Fernüberwachungssoftware

Normen und Zertifizierungen

Sicherheit IEC EN 55011
EMV IEC EN 61000-6-2
Kennzeichnung CE
OBEN });